Buchhandlung MOBY DICK

Buchhandlung MOBY DICK

Buchhandlung MOBY DICK

Stargarder Straße 67
10437 Berlin

Tel.: 030 - 40 04 57 57
Fax: 030 - 43 65 94 11

Inhaber: Heike Röminger & Ingo Herrmann GbR

USt.-Id.: DE 278 359 945

J.L. Carr, Ein Monat auf dem Land

Sommer 1920 im nordenglischen Oxgodby: Als auf dem Bahnhof ein Londoner aus dem Zug steigt, weiß gleich das ganze Dorf Bescheid: Er ist der Restaurator, der das mittelalterliche Wandgemälde in der örtlichen Kirche freilegen soll. Doch was steckt hinter der Fassade des stotternden und unter chronischen Gesichtszuckungen leidenden Mannes? Tom Birkin hat im Ersten Weltkrieg gekämpft, als traumatisierter Veteran wurde er von seiner Frau verlassen. Er hofft, in der Ruhe und Einfachheit Yorkshires zu gesunden. Und tatsächlich: Langsam gelingt es ihm, sich der Welt um sich herum zu öffnen, vielleicht sogar der Liebe …
J. L. Carr erzählt von einem Mann, der überlebt, und von der Rettung, die in uns wie den anderen liegt. Dieser moderne Klassiker der englischen Literatur ist in seiner sprachlichen Leichtigkeit und Eleganz eine echte Wiederentdeckung.

(Text: Verlag)

 

Eine dieser Wiederentdeckungen, bei denen sich der Buchhändler verwundert fragt: warum nur hat sich kein Verlag in den vergangenen 36 Jahren um die deutschen Rechte für diesen Roman bemüht? Der Dumont Verlag hat das nun dankenswerterweise getan und damit Buchhändler und Leser sehr glücklich gemacht. Diese ganz unkitschige (unter anderem auch Liebes) -Geschichte, die einen sofort anfasst, elegant in der Sprache und mit einem sehr schönen britischen Humor, der (vor allem bei Personenbeschreibungen) manchmal an Dickens erinnert, sei JEDEM Leser unbedingt empfohlen - und wenn es nur zum Verschenken ist. Und was heißt überhaupt: nur…?

(Text: IH)

Ihre Nachricht an Buchhandlung MOBY DICK

Betreff: J.L. Carr, Ein Monat auf dem Land